Panorama

Für "volle Wucht am Gaumen" Winzer versenkt fässerweise Wein im Bodensee

Die Idee klingt erstmal abwegig: Der Winzer Josef Möth versenkt 1000 Liter Wein im Bodensee, um eine Schiffshavarie zu simulieren. Für das besondere Aroma lagert der Tropfen ein Jahr auf dem Grund. Dann werden die Fässer wieder an Land geholt. Das Ergebnis überzeugt die Experten.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.