Panorama

Schallschutz und Platzgewinn Wohnungen entstehen über Bahnschienen und in Mini-Lücken

Die sogenannte "Nachverdichtung" ist ein relativ günstiges Verfahren, die akute Wohnungsnot in deutschen Ballungszentren zu lindern. Dabei wird nach oben, statt in die Breite gebaut. Bis zu zwei Millionen neue Wohnungen könnten so entstehen. In Köln ist ein Projekt mit noch weiterem Nutzen in Planung.
Videos meistgesehen
Alle Videos