Massensterben auf Borneo und Sumatra: Zahl der Orang-Utans sinkt rapide

18.02.18 09:43 Uhr – 01:43 min

In Südostasien sinkt die Zahl der Menschenaffen immer schneller. Rund 150.000 Orang-Utans sind seit 1999 allein auf Borneo verschwunden - über die Hälfte der gesamten Population. Auch auf der Nachbarinsel Sumatra nimmt das Sterben zu. Das hat vor allem zwei Gründe.

Videos meistgesehen
Weitere Videos