Amazonas-Abholzung in Brasilien Zerstörung der "Grünen Lunge" schreitet massiv voran

Der Amazonas-Regenwald ist für den Klimaschutz von zentraler Bedeutung - er gilt als "grüne Lunge" der Erde. Dennoch wird auf brasilianischen Territorium innerhalb eines Jahres so viel Regenwald vernichtet wie zuletzt vor zwölf Jahren - insgesamt sind es 11.088 Quadratkilometer.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen