Panorama

Unfall mit fünf Toten in Monzingen Zeuge warnte Tage zuvor vor defekter Bahnschranke

Nach dem schweren Unfall an einem Bahnübergang in Rheinland-Pfalz gehen die Ermittlungen weiter. Der Zug eines privaten Bahnunternehmens hatte am Samstagmorgen in hohem Tempo ein Auto erfasst. Fünf junge Männer im Alter von 16 bis 23 Jahren starben. Jetzt melden sich Zeugen, die schon vor einer Woche vor dem Übergang gewarnt haben.
Videos meistgesehen
Alle Videos