Panorama

Kind stirbt nach Stoß vor ICE "Zeugen haben einen Mann in dunkler Kleidung beobachtet"

Tragischer Zwischenfall in Frankfurt: Am Hauptbahnhof soll ein Mann eine Frau und ihren Sohn vor einen einfahrenden ICE gestoßen haben. Die Frau kann sich im letzten Moment retten, der Junge wird vom Zug erfasst und stirbt. n-tv Reporter Cord Eickhoff berichtet vom Tatort.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.