Pure Verzweiflung auf Rettungsschiff Zustände auf "Alan Kurdi" sind dramatisch

Die Situation an Bord des deutschen Rettungsschiffes "Alan Kurdi", das seit 31. August auf hoher See festsitzt, wird immer dramatischer. Kein Land will die Geretteten aufnehmen. n-tv ist an Bord und berichtet von den dramatischen Zuständen.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen