Panorama

Von Gelsenkirchener Polizei Zwei Verdächtige nach antisemitischer Demo ermittelt

In Deutschland häufen sich antisemitische Angriffe. In Düsseldorf zünden Unbekannte eine Israel-Flagge vor dem Rathaus an. Bei einem Protest in Gelsenkirchen skandieren Menschen laut antisemitische Parolen. Nun ermittelt die Polizei zwei Teilnehmer der unangemeldeten Demo.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.