Madagaskar_Zyklon.JPG
ntv ohne Werbung? Jetzt mit dem ntv PUR-Abo: Im 1. Monat kostenlos testen, danach ab 2,99 EUR / Monat.
Ihr PUR-Abo auswählen

Krise stapelt sich auf Krise Zyklon hinterlässt Verwüstung und Elend auf Madagaskar

Auf Madagaskar steigt die Zahl der Todesopfer nach Zyklon "Batsirai" auf mindestens 20. Die Schäden sind laut Behörden größer, als zunächst angenommen. Tausende Häuser stehen unter Wasser oder sind zerstört. Für das Land bedeutet das eine Verschlimmerung der ohnehin bereits desolaten Lage.
Meistgesehen
Alle Videos
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen