Politik

Spannung bis zum Morgengrauen 1000 Prominente besuchen US-Wahlparty von n-tv, CNN und "Stern"

Die US-Bürger wählen einen neuen US-Präsidenten - und Deutschland ist dabei. Der Einladung der Nachrichtensender CNN und n-tv sowie des "Stern" in die Bertelsmann-Vertretung in Berlin folgen mehr als 1000 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, um das Finale der US-Wahlen live mitzuerleben. Zu den geladenen Gästen gehören unter anderem US-Botschafter John B. Emerson, "Stern"-Chefredakteur Christian Krug, n-tv Geschäftsführer Hans Demmel sowie Entertainerin Gayle Tufts.
Videos meistgesehen
Alle Videos