Politik

Blutiges Ende einer Geiselnahme 20 Geiseln in Restaurant in Dhaka getötet

Ein Geiseldrama in der Hauptstadt von Bangladesch geht blutig zu Ende, 20 Geiseln, zwei Polizisten und mehrere Geiselnehmer kommen ums Leben. Die bewaffneten Täter hatten ein Restaurant im Diplomatenviertel besetzt. Es soll sich um Islamisten der Terrormiliz IS handeln.
Videos meistgesehen
Alle Videos