Politik

Keine Waffenruhe in Sicht Aserbaidschan setzt Offensive in Berg-Karabach fort

In Bergkarabach im Südkaukasus ist der Konflikt zwischen Aserbaidschan und Armenien erneut entflammt. Es handelt sich um die schwersten Gefechte seit Jahren. Beide Länder verhängen den Kriegszustand. UN-Generalsekretär Guterres ruft beide Seiten zum sofortigen Ende der Kämpfe auf.
Videos meistgesehen
Alle Videos