USA beschuldigen Russland: Assad geht in Ost-Ghuta brutal gegen Bevölkerung vor

21.02.18 07:55 Uhr – 01:27 min

Das Leid der syrischen Zivilbevölkerung wird immer größer. Die Armee von Machthaber Baschar al-Assad bombardiert Hochburgen der Rebellen, vor allem die Stadt Ost-Ghuta. Die Vereinten Nationen fordern wiederholt ein Ende der Gewalt, das US-Außenministerium nimmt Russland in die Pflicht, das Assad unterstützt.

Videos meistgesehen
Weitere Videos