Politik

Mehrheit nur dank Opposition Athener Parlament stimmt für neues Reformpaket

Es ist wieder einmal eine lange Nacht im Athener Parlament. An deren Ende billigen die Abgeordneten ein weiteres Gesetzespaket mit Reformauflagen der internationalen Gläubiger. Damit ist aus griechischer Sicht der Weg frei für Verhandlungen über die dritte Milliardenhilfe. Aber trotz positiven Ergebnisses fährt Alexis Tsipras eine neue Schlappe ein. An Rücktritt aber denke er deswegen nicht, so der Ministerpräsident.
Videos meistgesehen
Alle Videos