Politik

Mehr als 40 Tote Attentäter schießen am Flughafen Istanbul wild um sich

Am Dienstagabend fahren drei Selbstmordattentäter mit dem Taxi zum Istanbuler Atatürk-Flughafen und schießen wild um sich, bevor sie Sprengsätze zünden und sich selbst in die Luft sprengen. Bilder von Überwachungskameras zeigen das Chaos während des Angriffs, bei dem über 40 Menschen getötet und mehr als 230 verletzt werden.
Videos meistgesehen
Alle Videos