Politik

Afghane tötet Fünfjährigen in Asylheim Bayerischer Innenminister will Konvertiten überprüfen

In einem Flüchtlingsheim im bayerischen Arnschwang ersticht ein Afghane einen fünfjährigen Jungen. Der Täter trägt eine Fußfessel, ist polizeibekannter Brandstifter. Nun erklärt die Polizei, warum der 41-Jährige nicht abgeschoben wurde.
Videos meistgesehen
Alle Videos