Politik

Sprengsatz in Londoner U-Bahn Behörden nehmen 18-Jährigen fest

Nach dem Terroranschlag in der Londoner U-Bahn kann Scotland Yard eine erste Erfolgsmeldung verkünden. In der Hafenstadt Dover, etwa 130 Kilometer östlich von London, verhaftet sie einen 18-jährigen Verdächtigen. Dennoch wird die Terrorgefahr in Großbritannien weiterhin als kritisch eingestuft, vor allem sensible Einrichtungen sollen geschützt werden.
Videos meistgesehen
Alle Videos