Aufnahmen vom Stacheldrahtzaun Belarussische Grenzbeamte geben Warnschüsse ab

Die Lage der Geflüchteten an der belarussisch-polnischen Grenze wird immer dramatischer. Tausende Menschen schlafen bei Minusgraden im Freien, die Situation wirkt ausweglos. Außenminister Maas fordert nun härtere Sanktionen gegen Lukaschenko und wirft ihm gezielte Eskalation vor.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen