Iran_Proteste.JPG

Neue Qualität des Widerstands Bereits 185 Tote - Iran geht härter gegen Proteste vor

Trotz massiver Polizeigewalt gehen weiter Menschen im Iran auf die Straße. An den Protesten gegen die strengen religiösen Vorschriften beteiligen sich inzwischen Menschen aus allen Gesellschaftsschichten. Die Zahl der toten Demonstranten steigt täglich.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen