Politik

Kritik für Schäubles Vergleich Bericht: Bundesregierung kennt Flüchtlingszahlen nicht

Wolfgang Schäubles Vergleich der Flüchtlingskrise mit einer Lawine ruft Kritiker auf den Plan, sowohl aus der Opposition als auch vom Koalitionspartner SPD. Damit nicht genug, sorgt jetzt ein Bericht für weitere Unruhe in Berlin: Denn laut "Süddeutscher Zeitung" soll die Regierung nicht einmal wissen, wie viele Flüchtlinge in Erstaufnahmeeinrichtungen untergebracht sind.
Videos meistgesehen
Alle Videos