Politik

Druck auf Merkel, FDP will Ausschuss Bremer Bamf-Stelle soll Gefährdern Asyl gewährt haben

Die SPD geht in der Bamf-Affäre zum Frontalangriff auf Angela Merkel über, führende Politiker werfen der Kanzlerin Versagen vor. Im Fokus ist derweil weiterhin das Bremer Flüchtlingsamt: Die Behörde soll Dutzenden Islamisten Asyl verschafft haben. Im Bundestag beantragt die FDP unterdessen einen Untersuchungsausschuss zur "Ausleuchtung" der Vorgänge.
Videos meistgesehen
Alle Videos