Politik

Drohender Krieg? China warnt im Nordkorea-Konflikt vor unbeherrschbarer Lage

Im Konflikt mit Nordkorea rüsten neben den USA auch Russland und China immer weiter auf. 150.000 Soldaten soll die chinesische Regierung an die Grenze zu Nordkorea verlegt haben. Wladimir Putin beordert ebenfalls Truppen zur Grenze. Allerdings hält sich ihr Druck auf Kim Jong Un noch in Grenzen – auch wenn Chinas Geduld mit dem Diktator langsam zu schwinden scheint.
Videos meistgesehen
Alle Videos