Politik

"Sie ist noch nicht fertig" Clintons Wahlkampfchef sagt Wahlparty ab

Hillary Clinton lässt sich nach ihrer Niederlage auf der Wahlparty der Demokraten nicht blicken. Sie schickt stattdessen ihren Wahlkampfchef, John Podesta, vor. Der sagt die geplante Veranstaltung ab und fordert in New York die Clinton-Anhänger auf, nach Hause zu gehen. Zugleich kündigt er an, dass das letzte Wort noch nicht gesprochen sei.
Videos meistgesehen
Alle Videos