Munz zu gekappter Putin-Rede "Da werden sich einige Leute verantworten müssen"

Am achten Jahrestag der Krim-Annexion durch Russland wendet sich Putin in einem Stadion an das russische Volk und die ganze Welt, lässt sich feiern wie ein Star. Doch seine Rede wird bei der Übertragung vorzeitig gekappt. ntv-Moskau-Korrespondent Rainer Munz bewertet den kuriosen Zwischenfall.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen