Politik

Streitfrage Syrien-Konflikt Das steckt hinter der Eiszeit zwischen Russland und der Türkei

Die Präsidenten Wladimir Putin und Recep Tayyip Erdogan haben eins gemeinsam: Vom Westen fühlen sich beide Männer ungerecht behandelt und häufig zu Unrecht kritisiert. So einig sind sie sich jedoch selten, vor allem, wenn es um den Syrien-Krieg geht. Nach einer langen Funkstille unternimmt Erdogan nun erste diplomatische Annäherungsversuche.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.