Paßlick.JPG

Paßlick zu Präventivschlag-Drohung "Das wird hier als Geplänkel von Putin abgetan"

Jedes einzelne Kraftwerk der Ukraine ist wohl durch russische Angriffe beschädigt. Panik bricht zwar nicht aus, wie ntv-Reporter Jakob Paßlick aus Kiew berichtet, die Sorge vor einem Blackout aber wächst stetig. Putins jüngste Drohung indes richtet sich wohl eher gegen den Westen, als gegen die Ukraine selbst.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen