Politik

Tote bei Protesten in Ecuador Demonstranten nehmen Polizisten als Geiseln

Die Eskalation der Proteste gegen die Regierung Ecuadors nimmt kein Ende. Bei immer wieder heftigeren Zusammenstößen sind inzwischen mindestens vier Menschen ums Leben gekommen. Die Demonstranten selbst nehmen derweil Polizisten als Geiseln.
Videos meistgesehen
Alle Videos