Politik

CDU offen für Einwanderungsgesetz Deutschland schaltet mit Grenzkontrollen in Krisenmodus

Deutschland führt angesichts des Zustroms von Flüchtlingen wieder Grenzkontrollen ein. Damit zieht die Bundesregierung in der Flüchtlingskrise die Notbremse. Vizekanzler Sigmar Gabriel (SPD) rechnet nun sogar mit einem Anstieg der Flüchtlingszahlen auf bis zu eine Million. Und die CDU scheint ihre Bedenken über ein Einwanderungsgesetz ad acta gelegt zu haben.
Alle Videos