Politik

Anton Hofreiter zu Fremdenhass in Sachsen "Die staatlichen Behörden ignorieren die Probleme"

Sachsen kommt aus den Negativschlagzeilen nicht mehr raus. Bilder wie aus Clausnitz zeigen, wie selbstbewusst dort rechtes Gedankengut inzwischen auf die Straße getragen wird. Anton Hofreiter fordert nach den Übergriffen gegen Flüchtlinge bundesweite Konsequenzen. Im Interview mit n-tv spricht der Fraktionschef der Grünen über Fremdenfeindlichkeit und die Flüchtlingskrise.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.