Politik

Angela Merkel erklärt ihr Nein "Ehe im Grundgesetz ist die Ehe von Mann und Frau"

In einer historischen Entscheidung sagt der Bundestag Ja zur Ehe für alle. Bei 623 abgegebenen Stimmen spricht sich eine Mehrheit von 393 Abgeordneten für eine völlige rechtliche Gleichstellung homosexueller Paare aus. Kanzlerin Angela Merkel ist nicht darunter. Nach der Abstimmung erklärt sie die Beweggründe für ihre Ablehnung.
Videos meistgesehen
Alle Videos