Politik

Andrea Lindholz zur Bamf-Affäre "Ein Untersuchungsausschuss ist zu diesem Zeitpunkt nicht nötig"

Auch nach der Befragung durch den Innenausschuss des Bundestages zur Bamf-Affäre gibt es Stimmen, die einen Untersuchungsausschuss fordern. CSU-Politikerin Andrea Lindholz, Vorsitzende des Innenausschusses, sieht dafür vorerst keinen Grund. Was die schelle Aufklärung des Falls angehe, sei ihr Gremium besser geeignet.
Videos meistgesehen
Alle Videos