Politik

Freudentaumel nach Sieg gegen IS Einwohner feiern Befreiung von Manbidsch

Sie verbrennen schwarze Schleier, schneiden Bärte ab und feiern ausgelassen in den Straßen. Nach zwei Jahren IS-Herrschaft ist die syrische Stadt Manbidsch wieder in den Händen der Regierungstruppen. Für die Menschen ist damit eine Zeit des unendlichen Leids vorbei, für den IS ist der Verlust von Manbidsch ein herber Rückschlag.
Videos meistgesehen
Alle Videos