Politik

Bosbach zur Asylpolitik in der EU "Es gibt einen Riesenunterschied zwischen Rhetorik und Realität"

Die derzeit niedrigen Flüchtlingszahlen könnten schon bald ein Ende der Kontrollen an der Grenze zu Österreich nach sich ziehen. Bundesinnenminister Thomas de Maizière ist zuversichtlich, dass ab dem 12. Mai "keine Verlängerung der Grenzkontrollen" nötig sein wird. Wolfgang Bosbach, Vorsitzender des Innenausschusses des Deutschen Bundestages, spricht im Interview mit n-tv über den Rückgang der Flüchtlingszahlen, möglichen Ausweichrouten und den EU-Plänen für eine einheitliche Asylpolitik.
Videos meistgesehen
Alle Videos