Politik

Finanzierung der Flüchtlinge Experten rechnen mit höheren Steuern und Beiträgen

Die Kosten, die infolge des Flüchtlingsstroms anfallen, können viele Kommunen nicht alleine stemmen. Diese Ansicht vertritt eine Reihe von Wirtschaftsexperten und sieht höhere Steuern und Beiträge als mögliche Lösung. Knapp die Hälfte aller Deutschen hat zudem Angst, dass durch die Flüchtlingskrise Mieten steigen könnten. Dennoch: Eine gelungene Integration trägt auch dazu bei, dass arbeitende Flüchtlinge eines Tages selbst in die Staatskassen einzahlen werden.
Videos meistgesehen
Alle Videos