Politik

Thering befürwortet Notbremse "Föderalismus ist an seine Grenzen gestoßen"

Die Bundesregierung will eine einheitliche Corona-Bundesregelung beschließen. Die geplante Änderung am Infektionsschutzgesetz, die dem Bund mehr Befugnisse einräumt, ist aber umstritten. Ist der Notbremse-Plan der richtige Weg? ntv spricht mit Dennis Thering, Fraktionsvorsitzender der CDU Hamburg.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.