Politik

Zukunftsgespräch in Meseberg Folgen der Digitalisierung der Arbeitswelt diskutiert

Schöne neue Arbeitswelt: Über Smartphones und Tablets sind Arbeitnehmer auch in der Freizeit permanent erreichbar. Zugleich kann mit neuer Technik von zu Hause aus gearbeitet werden. Doch diese "schöne" Arbeitswelt hat auch ihre Schattenseiten. Immer mehr Roboter ersetzen Menschen, an anderen Stellen hingegen fehlen Fachkräfte. Die Bundesregierung hat nun auf Schloss Meseberg mit Vertretern von Wirtschaft und Gewerkschaften darüber beraten, wie diese neue Arbeitswelt wirklich schön werden kann.
Videos meistgesehen
Alle Videos