Politik

"Corona ändert Klimawandel nicht" "Fridays for Future" protestiert wieder weltweit

Die Corona-bedingte Zwangspause ist überstanden. Mit weltweiten Protesten meldet sich die "Fridays for Future"-Bewegung auf den Straßen zurück. Selbst im arktischen Eis wird demonstriert. Greta Thunberg weist in Stockholm sogleich auf Hygieneregeln hin.
Videos meistgesehen
Alle Videos