Politik

Minderheit in der Türkei Geflüchtete Christen denken mit Wehmut an Aleppo

Die Christen von Aleppo können zum ersten Mal seit Jahren wieder ohne Krieg und Terror Weihnachten feiern. Doch nur einem Teil von ihnen ist es vergönnt, das Fest in ihrem Heimatort zu begehen. Viele feiern als Flüchtlinge in Lagern im Westen des Landes oder jenseits der türkischen Grenze. n-tv trifft eine dieser Familien in der Türkei.
Videos meistgesehen
Alle Videos