Politik

Merkel zur Corona-Situation "Gemeinsamer Schutzrahmen wird fortgeschrieben"

Bund und Länder stimmen ihre Corona-Politik auch weiterhin miteinander ab. Darauf verweist Kanzlerin Merkel nach einem Gespräch mit den ostdeutschen Regierungschefs. Damit tritt sie dem Eindruck entgegen, dass sie die Corona-Pandemie nun ganz den Bundesländern überlassen wolle.
Videos meistgesehen
Alle Videos