Abu-Walaa.jpg

Anschlag in Berlin Gesuchter Amri soll Verbindung zu Hass-Prediger Walaa haben

Der mutmaßliche Attentäter von Berlin, Anis Amri, ist für die Polizei kein Unbekannter. Die Ermittler wissen, dass der 24-Jährige Kontakt zu Salafisten hat. Der Verdächtige soll einem Netzwerk um den inzwischen inhaftierten Hass-Prediger Abu Walaa angehören.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen