Politik

Verblüffendes Statement zu Porno-Affäre Giuliani: Trump hat Schweigegeld erstattet

Die Affäre um Stormy Daniels lässt Donald Trump nicht los. Immer wieder beteuert der US-Präsident, nichts von der Schweigegeld-Zahlung seines Anwalts Michael Cohen an die Pornodarstellerin gewusst zu haben. Sein neuer Rechtsberater Rudolph Giuliani stellt den Fall jedoch anders dar und bringt seinen Chef damit in arge Bedrängnis.
Videos meistgesehen
Alle Videos