Politik

Reaktionen zur Griechenlandwahl Griechen müssen "Konsequenzen selber tragen"

"Es gibt keine Leistung ohne Gegenleistung" und die Griechen müssen "die Konsequenzen selber tragen": So lauten erste Reaktionen deutscher Politiker aus Union und SPD auf den Wahlsieg des linkspopulistischen Bündnisses "Syriza". Nur eine Partei macht aus ihrer Freude über den Machtwechsel in Griechenland keinen Hehl.
Videos meistgesehen
Alle Videos