Politik

Bank Run nach Bankenöffnung? Griechenlands Geldhäusern drohen schwere Zeiten

Geschlossene Banken, nur 60 Euro Bargeld am Tag: Die Kapitalverkehrskontrollen schränken den griechischen Alltag ein. Jetzt kann das Volk etwas aufatmen, denn die Regularien lockern sich. Dank neuer Kredite der EZB können die Banken zu Beginn der kommenden Woche wieder öffnen. Doch die Lockerung könnte einen Bank Run zur Folge haben. Auch sonst stehen den griechischen Geldhäusern schwere Zeiten bevor.
Videos meistgesehen
Alle Videos