92134092.jpg

Verfassungsschutz vor G20 alarmiert Hamburg erwartet 8000 gewaltbereite Linksautonome

Die Zahl politisch motivierter Gewalttaten steigt - nicht nur rechts. Der nun in Hamburg anstehende G20-Gipfel ist althergebrachtes Lieblingsziel linksautonomer Aggression: Die Stadt erwartet 8000 gewaltbereite Personen. Wenn sich Trump und Co. an der Elbe treffen, wird die Innenstadt zur Festung, denn viele der Protesttouristen wollen nur eins: Krawall.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen