Politik

Neue Kämpfe in Damaskus Hoffnung ruhen auf Brahimi

Obwohl selbst in der arabischen Welt das Assad-Regime immer mehr ins Abseits gerät, ist die Zukunft Syriens weiter ungewiss. Die diplomatischen Verhandlungen um ein Ende des Bürgerkrieges sind ins Stocken geraten. Der neue UN-Sondergesandte Lakhdar Brahimi soll jetzt schaffen, was vor ihm Kofi Annan nicht durchsetzen konnte: Eine Lösung, damit das Blutvergießen in Syrien endlich aufhört.
Videos meistgesehen
Alle Videos