Unbenannt.jpg
ntv ohne Werbung? Jetzt mit dem ntv PUR-Abo: Im 1. Monat kostenlos testen, danach ab 2,99 EUR / Monat.
Ihr PUR-Abo auswählen

Nach Dammbruch am Dnipro IAEA: Druck auf Kühlteich des AKW Saporischschja steigt

Das Ausmaß der Folgen des Dammbruchs am Dnipro ist verheerend. In der Südukraine stehen rund 22.000 Häuser in etwa einem Dutzend Ortschaften unter Wasser, 700.000 Menschen haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Für die Internationale Atomenergiebehörde rückt nun ein weiteres Problem in den Fokus.
Videos meistgesehen
Alle Videos
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen