Politik

Prognose bereits übertroffen Innenminister: Fast 965.000 Flüchtlinge bis Ende November

Die Zahl der in Deutschland registrierten Flüchtlinge von Jahresbeginn bis Ende November liegt bei knapp 965.000 Flüchtlingen. Damit ist sie bereits jetzt höher als die vom Bund offiziell bis zum Jahresende genannte Prognose. Von den gestellten Asylanträgen sind noch 300.000 unbearbeitet. Bundesinnenminister Thomas de Maizière steht erneut in der Kritik.
Videos meistgesehen
Alle Videos