Politik

Politologe Lüders zum Putschversuch Inszenierung "erscheint mir wenig plausibel"

Nach dem Putschversuch in der Türkei startet Präsident Recep Tayyip Erdogan eine großangelegte politische Säuberungsaktion. Viele Experten vermuten, dass der gescheiterte Versuch der Machtübernahme durch Teile des Militärs dem Präsidenten einen großen Dienst erwiesen hat. Die Theorie einer Inszenierung macht die Runde. Politik- und Islamwissenschaftler Michael Lüders hält derartige Spekulationen für haltlos.
Videos meistgesehen
Alle Videos