Politik

Krise in Pflege und Kliniken "Intensiv-Schwestern brechen weinend zusammen"

Deutschlands Pflegebereich galt vielen schon lange vor der Pandemie als kaputtgespart und unterversorgt. Die Corona-Krise treibt das System und vor allem seine Mitarbeiter nun an und über die Grenze. Beteiligte erheben schwere Vorwürfe - nicht zuletzt auch gegen Gesundheitsminister Spahn selbst.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.