KlitschkoDavos.JPG

Kiews Bürgermeister mahnt in Davos "Jeder Cent, den man Russland gibt, ist Blutgeld"

Als prominenter Vertreter der Ukraine reist Kiews Bürgermeister Vitali Klitschko zum Weltwirtschaftsforum in Davos. Dort fordert er vehement mehr Waffen, da die bisherigen Hilfen nicht reichten und zu langsam seien. Außerdem pocht er auf die vollständige Einstellung jedes Handels mit Russland.
Videos meistgesehen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen